Aktuelles 

 

AUFSTELLEN VON MERIDIAN-ENERGIEN

Jeder Abend beginnt mit einer Einstimmung in Form von Meditation und Körperübungen. Dann stellen wir einen Meridian oder ein Meridianpaar auf und erfahren etwas über die Aufgaben, Qualität, Zugänge und Sitz im Körper. Wir erhalten Botschaften für unsere eigene Selbstfürsorge und Ausrichtung und wie wir uns wieder oder neu mit den eigenen Ressourcen verbinden können. Meist gehen wir danach auch in direkten Berührungskontakt, um die Erfahrung körperlich zu integrieren. Lass dich überraschen.

Nächste Termine: 10.10.19 entfällt!   17.10.19 findet statt                                                                                                                                             Anmeldung bitte per Mail

 

                                           

   SICH WANDELN IM KREIS DER DREI ZYKLISCHEN WANDELKRÄFTE

   Freitag 15.11.19                            19 bis 21 Uhr

Dieses Ritual ruft die Drei göttlichen Aspekte, symbolisiert durch die drei archaischen Farben Rot, Schwarz und Weiß.

Im Wandeln um eine gemeinsame Mitte wandelt sich unser Erleben.

Die Kerze steht dabei für das transformierende Feuer ebenso wie für die Quelle, die uns nährt.

Bringe dich und deine Fragen mit in den Kreis. In einer Anfangsrunde kannst du dein Anliegen finden und mitteilen. Dann sitzen wir in Stille an den Plätzen der Drei, bewegen uns nach und nach im Kreis durch die drei zusammenwirkenden Qualitäten und teilen unsere Erfahrung mit.

Die Antworten auf unsere Fragen erhalten wir durch Innere Bilder, über unsere Intuition und unsere Körperempfindungen.

Dem Ungelösten, Stagnierten in Mitgefühl sich zuwenden und es sich bewegen lassen Dem Dunklen, das auch verborgene Wahrheiten in sich birgt zuhören Die Verbindung mit Mutter Erde fühlen Die Sehnsucht nach Verbindung dich mitnehmen lassen in das Helle, das einen weiteren Blick ermöglicht Dich inspirieren lassen Das im Verborgenen war sich wandeln sehen hin zu Klarheit und Lebendigkeit Das Vertrauen in die Quelle erneuern

Petra Laible-Gründemann, Vera Borgards und Michaela Spranz


 

 

ACHTSAMKEIT RESONANZ GRENZEN

Kommst du manchmal an deine Grenzen oder merkst du manchmal gar nicht, dass du welche hast?

„Wo bin ich und wo bist du?- Ist es meins oder deins?- Wie kann ich während und nach einer Begegnung gut für mich sorgen?- Wie kann ich achtsam sein, mitfühlend in Resonanz gehen und dabei nicht aus meiner eigenen Balance geraten?- Wie kann ich meinen Körper und meine innere Bewegung und Lebendigkeit spüren und auch nach aussen bringen?- Wann halte ich meine Lebensenergie zurück, verschließe ich mich, obwohl ich frei und offen sein möchte?“.. Diese oder ähnliche Fragen können auftauchen bei therapeutischer Arbeit, aber auch im Alltag mit unseren Freunden, Kollegen, Partnern, Kindern...

Ich gehe seit vielen Jahren meinen Weg mit Shiatsu, einer energetischen Körperarbeit, die Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit im Kontakt mit Anderen schult. Ich leite Übungsgruppen und Kreise mit unterschiedlichen Schwerpunkten. 

In dieser Übungsgruppe wird es nicht hauptsächlich um das Erlernen von Shiatsu gehen. Ich möchte einen Raum öffnen dafür, gemeinsam Schritte zu gehen für Aufmerksamkeit, für Mitteilen, für Freude am Bewegen und Begegnen.

Im Kreis sprechen wir reihum aus dem Herzen und hören aus dem Herzen zu. Aus der spontanen Kommunikationsform des Council kann große Klarheit und Kraft entstehen. 

Körper- und Atemübungen aus dem Shiatsu, dem Seiki und Yoga helfen sich auszurichten, zu erden, im eigenen Körper zu spüren und bei sich anzukommen. Offener zu werden für Veränderungen, gelassener durch Prozesse zu gehen. Damit in Bewegung zu kommen und nicht in einem Zustand zu verharren, Stagnation nicht mehr aushalten zu müssen.

In Partnerübungen nimmst du wahr, wie weit ein Einlassen möglich ist, du findest eine Balance in der Begegnung mit dem/der PartnerIn in Achtsamkeit und Mitgefühl mit dir selbst und damit auch mit den Anderen. Dabei lernst du die heilsame Wirkung der Shiatsuberührung kennen und wie du den Energiefluss im Körper unterstützen kannst. Ohne manipulativ einzuwirken oder Energie zu verlieren.

 

Termine erfragen

Anmeldung  (michaela.shiatsu(at)gmx.de) oder Tel.: 0761 - 429 925 41     Falls du Fragen hast, melde dich einfach